24. März 2016 TTIP

TTIP: „Neuer Freihandelsentwurf täuscht die Öffentlichkeit“

Laut einer Emnid-Umfrage hält nur ein Viertel der Bundesbürger das geplante Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und den USA (TTIP) für eine gute Sache. Viele Bürger/innen befürchten, dass das Abkommen EU-Standards aufweichen oder gar abschaffen könnte und so Genfood und Chlorhühnchen den Weg in die Supermärkte finden. Dagegen... Mehr...

 
26. Februar 2015 TTIP

TTIP und Co: Angriff auf Beschäftigte, Verbraucher und Umweltstandards

Die Weichen für den transatlantischen Handel sollen neu gestellt werden – zugunsten multinationaler Konzerne Seit längerer Zeit wird hinter verschlossenen Türen über diverse Freihandelabkommen zwischen der EU und Nordamerika verhandelt. Für die EU führt Handelskommissarin Cecilia Malmström das Wort am Verhandlungstisch. Es geht um das... Mehr...

 
25. Juni 2014

„Jubelmeldungen über Ende der Eurokrise sind absolut unverantwortlich“

Irland und Spanien haben als erste Länder den europäischen Rettungsschirm verlassen. Die Medien berichten, dass die südeuropäischen Krisenstaaten das Schlimmste hinter sich haben. Vom „Aufstieg aus der Talsohle“ ist die Rede. Die MAIZEITUNG sprach darüber mit Rudolf Hickel, emeritierter Professor für politische Ökonomie und Finanzwissenschaft an... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 4