Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 Die neue Ausgabe Klar.Burgdorf informiert über wichtige Entscheidungen des Burgdorfer Stadtrats, die besonders viele Burgdorfer/innen betreffen.

 

Termine

19. November 2018 - 19. Mai 2019 |

Keine Termine gefunden

 

Der Wolf kehrt zurück

Quelle: Christoph Bosch/NABU Deutschland

Der Wolf kehrt zurück. Er gilt nicht nur wegen diverser Märchen als hochgefährlich und unberechenbar. Teile der Medien und der Jägerschaft machen zusätzlich Stimmung. Aber ist der Wolf wirklich so gefährlich, wie es immer heißt? Und was ist mit dem Schutz von Nutztieren? Lesen Sie dazu Fakten, die wir zusammengestellt haben.

Wissenswertes zum Thema Wolf: pdf-download

 
13. August 2018

Straßenausbaugebühren für Eigenheimbesitzer/innen mit kleinen Budgets abschaffen, ohne dafür die Grundsteuer zu erhöhen! / Bei Ratenzahlungen auf Erhebung von Zinsen verzichten! Antrag im Rat

DIE LINKE im Rat der Stadt hat beantragt, die bei Straßensanierungen und Straßenausbauten anfallenden Gebühren für Rentner/innen, junge Familien und sonstige Eigenheimbesitzer/innen mit kleinen Budgets zu streichen, ohne dafür die Grundsteuer zu erhöhen. Die Anlieger/innen müssen bis zu 75 Prozent der Kosten schultern und sind so schnell mit... Mehr...

 
27. Juli 2018

Neue Ausgabe der Klar Burgdorf erschienen

Die neue Ausgabe Klar.Burgdorf informiert über wichtige Entscheidungen des Burgdorfer Stadtrats, die besonders viele Burgdorfer/innen betreffen …  Mehr...

 
14. Juni 2018

Obstbäume an städtischen Feldwegen

Auf Initiative der LINKEN prüft die Stadt, Obstbäume an städtischen Feldwegen zu pflanzen. Eigentlich hatte Ratsherr Michael Fleischmann das Pflanzen von Obstbäumen an städtischen Feldwegen beantragt, aber darauf wollten sich die Politiker/innen im Umwelt- und Bauausschuss noch nicht einlassen. Fleischmann berief sich auf gute Erfahrungen aus... Mehr...

 
15. Mai 2018

Politiker/innen ist Verseuchung des Burgdorfer Grundwassers egal

Die Politiker/innen im Umwelt- und Bauausschuss des Rates haben den Antrag der LINKEN bei einer Enthaltung von der AfD einstimmig abgelehnt, die Ursachen der starken Grundwasserbelastungen zu klären und abzustellen. Michael Rheinhardt (SPD) bezeichnete den Antrag als „Sauerei“ und „populistisch“. Andere Politiker/innen schlossen sich dieser... Mehr...

 
8. Mai 2018

DIE LINKE kritisiert überhastete Vergabe der S-Bahn-Leistungen an Nordwestbahn

Die Linksfraktion in der Regionsversammlung kritisiert die Entscheidung des Verkehrsausschusses, die S-Bahn-Leistungen an die Nordwestbahn zu vergeben, ohne vorher wichtige Hinweise zu den Arbeitsbedingungen der Beschäftigten geklärt zu haben. Die Entscheidung fiel im nicht-öffentlichen Teil des Ausschusses. Fraktionsvize Michael Fleischmann... Mehr...

 

Treffer 6 bis 10 von 162